Ben Mendelsohn tvrdi da je njegov nevaljalac zlikovao zvijezdu smrti

Nach Rian Johnsons Der letzte Jedi Es stellte sich heraus, dass dies vielleicht das umstrittenste und umstrittenste war Krieg der Sterne Film noch und Solo: Eine Star Wars-Geschichte Gut bekannt gemachte Probleme hinter den Kulissen führten nur zu Enttäuschungen an den Kinokassen. Disney und Lucasfilm haben ihre ehrgeizigen Pläne zur Veröffentlichung eines neuen reduziert Krieg der Sterne Film jedes Jahr, mit der Serie, die nach der Veröffentlichung von eine dreijährige Pause einlegen soll Der Aufstieg von Skywalker Im Dezember.

Die aufregendsten Entwicklungen in der Krieg der Sterne Die Saga spielt sich jetzt auf dem kleinen Bildschirm ab, so dass man leicht vergisst, dass die filmischen Ausgründungen mit Gareth Edwards einen großartigen Start hatten. Rogue One: Eine Star Wars-Geschichte . Ein weiterer Eintrag in der Franchise, der unter zahlreichen Produktionsproblemen litt, Schurke Eins Trotzdem gewann er zwei Oscar-Preise und verdiente an der Abendkasse über eine Milliarde Dollar. Mittlerweile ist er unter vielen zu einem festen Fanfavoriten geworden Krieg der Sterne Diehards. Die gesamte Handlung des Films stammt aus dem Eröffnungscrawl von Eine neue Hoffnung , wobei der Todesstern eine zentrale Rolle in spielt Schurke Eins .



WeGotThisCoveredRogue One: Eine Star Wars-Story-Galerie1von77
Klicken Sie zum Überspringen Klicken Sie zum Vergrößern

Ben Mendelsohn, der den bösartigen Orson Krennic spielte, war vielleicht nicht der größte Bösewicht, den das Franchise jemals gesehen hat, aber in einem kürzlich geführten Interview enthüllte der Schauspieler, dass er fest davon überzeugt ist, dass sein Charakter den Verdienst beansprucht, eine der kultigsten Kreationen gebaut zu haben in der Science-Fiction-Geschichte.



Ich habe die Linie verkauft und ich werde weiterhin die Linie verkaufen, dass er der Mann ist, der den Todesstern gebaut hat, obwohl es ein sehr starkes Argument gibt, das Mads Mikkelsens Charakter haben könnte, aber, wissen Sie, f ** k es, richtig ? Sie haben die Möglichkeit zu behaupten, Sie hätten den Todesstern gebaut, ich nehme ihn. Ich renne damit.

Eine der Hauptkritikpunkte von Der letzte Jedi war, dass es zu viel von der etablierten Mythologie verändert und viele Fans in dem Prozess verärgert hat, aber einer der größten Erfolge von Schurke Eins war, wie es Schichten hinzufügte Krieg der Sterne Geschichte, mit der Fans bereits vertraut sind, ohne sie vollständig zu verändern. Die Leute werden nicht lange in der Nacht darüber streiten, wer der Hauptarchitekt hinter dem Todesstern war, also ist es kein Wunder, dass dies bekannt ist Krieg der Sterne Fan Ben Mendelsohn wird Verantwortung übernehmen.



Quelle: ComicBook.com