Spider-Man je zaustavio postojanje Batmana u svemiru Marvel

Wir alle kennen Batmans Ursprungsgeschichte. Als seine Eltern von einem Räuber niedergeschossen wurden, widmete Bruce Wayne sein Leben dem Ziel, ein Superheld zu werden, damit er verhindern konnte, dass solche Tragödien erneut passieren. Aber stellen Sie sich vor, es hätte in dieser Nacht einen Superhelden in dieser Gasse gegeben, der Bruce 'Eltern retten konnte. Er wäre niemals Batman geworden, oder? Nun, genau das ist ausgerechnet a Spider Man Comic.

In den 1996er Jahren Der erstaunliche Spider-Man # 411, Von dem Schriftsteller Tom DeFalco und dem Penciller Mark Bagley kann Ben Reillys Spider-Man - ja, dies war Teil der Clone Saga - eingreifen, wenn er Zeuge eines Überfalls wird. Der Räuber setzt eine verängstigte Familie - bestehend aus Mutter, Vater und Sohn - mit vorgehaltener Waffe ein, um an die Perlenkette der Frau zu gelangen. Zum Glück kann Reilly die Hände des Diebes vernetzen und ihn über den Kiefer stecken, und jeder überlebt.



Schauen Sie sich die entsprechende Seite unten an:



WeGotThisCoveredSpider-Man hat Batman daran gehindert, im Marvel-Universum zu existieren1vonzwei
Klicken Sie zum Überspringen Klicken Sie zum Vergrößern

Wie Sie sehen können, ist es kein Geheimnis, dass diese Szene auf Batmans Herkunft basiert. Die Familie ist gerade aus einem Kino gekommen, die Mutter trägt Perlen und der Vater und der Sohn sind eng mit Thomas und Bruce Wayne verbunden. Auf dieser Seite ist es schwer zu sehen, aber der Junge trägt auch das Fledermaussymbol auf seinem T-Shirt. DeFalco und Bagley haben sich hier eindeutig über den Distinguished Competition lustig gemacht.

Als Comic-Fans ist es jedoch unsere Pflicht, dies genauer zu untersuchen, als es notwendig ist. Da dies so nahe an Batmans Anfängen liegt, können wir vielleicht schließen, dass Bruce Wayne im Marvel-Universum existiert - allerdings als New Yorker und nicht als Gothamit -, aber Ben Reilly, der seine Eltern rettete, hinderte ihn daran, seinen bekannteren Weg zu gehen im Leben. Stattdessen konnte er das verwöhnte, glückliche Leben genießen, das seinem DC-Kollegen verweigert wurde. Und das alles dank Spider Man .



Quelle: ScreenRant