Ispostavilo se da je Brie Larson zapravo glumila dva lika u Kongu: Otok lubanje

Aktualisieren: Seitdem wurde uns mitgeteilt, dass dies nicht Brie Larson auf dem Foto ist. Wir entschuldigen uns für etwaige Verwirrung.

Originalgeschichte: Lange bevor Godzilla Krieg gegen König Ghidorah und seine Titanenwelle führte, führte uns Legendarys MonsterVerse nach Skull Island, der Heimat von King Kong und allerlei schrecklichen Kreaturen - SkullCrawlers, Riesenspinnen ... wie Sie es nennen.



Es war sehr viel Ground Zero dieser monströsen Franchise und diente dazu, Schlüsselfiguren und den mysteriösen Monarchen vorzustellen, eine im Schatten geborene Titanjagdagentur. Aber Kong: Schädelinsel so viel mehr geliefert. Sicher, der Dialog und die gesamte Handlung waren an den Rändern etwas rau, aber die Besetzung des Ensembles, gepaart mit diesen umwerfenden Bildern, machte das glanzlose Schreiben mehr als wett.



kapetan amerika građanski rat obrisane scene

Außerdem bot es den MCU-Zuschauern die Möglichkeit, Brie Larson im Vorfeld von Blockbuster zu sehen Captain Marvel , der erste eigenständige Film mit weiblicher Front, der aus den Marvel Studios hervorgegangen ist. Und es scheint, dass Larson sehr umarmt ist Schädelinsel und spielt nicht einen, sondern zwei Charaktere in dem von Jordan Vogt-Roberts inszenierten Spielfilm.

Überzeugen Sie sich selbst:



koliko će još biti pirata s karipskih filmova
WeGotThisCoveredEs stellt sich heraus, dass Brie Larson tatsächlich zwei Charaktere in Kong gespielt hat: Skull Island1vonzwei
Klicken Sie zum Überspringen Klicken Sie zum Vergrößern

Richtig, ein Reddit-Benutzer mit Adleraugen hat kürzlich bestätigt, dass Brie Larson zufällig auch einen Dschungel-Eingeborenen spielt, der sich mitten im Film mit dem unerschrockenen Antikriegsfotografen Mason Weaver (Larsons Hauptfigur) konfrontiert sieht. Es ist ein kleines Detail, das währenddessen immer verloren gegangen ist Schädelinsel Weltpremiere, aber es ist trotzdem ein lustiges Osterei.

Und ja, mit Godzilla Vs. Kong Es sieht so aus, als würden wir eher früher als später nach Skull Island zurückkehren - leider ohne Mason Weaver, da der erste Film 1973 gedreht wurde. Warner Bros. und Legendary haben geplant Das Titankampf um eine weltweite Veröffentlichung am 13. März 2020, und nur dann werden wir wissen, ob Gojira der einzig wahre König der Monster ist.



Quelle: Reddit